Die Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik (ZRomSD) wurde im Jahr 2006 von Prof. Dr. Andre Klump und mir begründet und erscheint seit 2007 zweimal im Jahr im ibidem-Verlag. Es gibt die Rubriken „Aufsätze“, „Rezensionen“, „Zeitschriftenschau“, „Profil“ und „Lehrveranstaltungen“. Zwölf Jahre lang, bis Dezember 2018, war ich Hauptherausgeber der Zeitschrift.

Zum 1.1.2019 habe ich diese Aufgabe an Frau Prof. Dr. Corinna Koch (Universität Münster) übertragen, die gemeinsam mit dem Herausgeberteam, Prof. Dr. Christoph Bürgel (Universität Paderborn), Jens F. Heiderich (Mainz), Dr. Claudia Schlaak (Universität Mainz) und Prof. Dr. Sylvia Thiele (Universität Mainz), die weiteren Geschicke der Zeitschrift lenken wird. Bei Interesse an der Publikation eines Aufsatzes oder einer Rezension, können Sie sich gerne an Redaktion(at)ZRomSD.de wenden.